Liebe Turnerinnen und Turner, liebe Jugelerinnen und Jugeler

Aufgrund der Massnahmen des Bundes betreffend der Situation zum Coronavirus hat sich der Vorstand vom Turnverein Utzenstorf entschieden, unseren gesamten Turnbetrieb vorerst bis Ende der Frühlingsferien (Sonntag 19.4.2020) einzustellen. Der Schutz unser Mitglieder und deren Umfeld insbesondere den gefährdeten Personengruppen hat Vorrang.

Für das Verständnis danken wir und wünschen allen gute Gesundheit und Zusammenhalt.

Vorstand TVU


turnfahrt2015Am Donnerstagmorgen um eine christliche Zeit hat sich der Turnverein Utzenstorf in Bätterkinden am Bahnhof getroffen. Gestärkt mit der ersten Flasche Wein stiegen wir in den Zug Richtung Jegenstorf, von wo aus wir dann gemütlich eine Stunde nach Hindelbank spazierten.
Angekommen in Hindelbank besuchten wir !ALLE! die Feldpredigt. ;-) oder so.. Um 12.00 Uhr haben wir uns wieder aufgerafft und sind eine weitere gemütliche Stunde zum Brätli-Platz marschiert. Dort wurden wir schon von unserem Brätli-Team erwartet. Gemütlich haben wir uns verpflegt und zu unserem Durst geschaut. (Nid dases no Späut im Rüggä git.)
Frisch gestärkt haben wir uns auf unsere letzte Etappe begeben, nach Schönbühl zum Bahnhof. Zwischendurch hatten wir noch einen Baumknuddler...
Zurück in Bätterkinden ist der harte Kern noch weiter in den Mischu's gezogen, wo wir dann den Abend ausklingen liessen und einer nach dem anderen nach Hause ging...

Ich danke Tina & Andrea für die tolle Organisation und natürlich auch dem Brätli-Team :)

MERCI :D

Michelle 

Der TV Utzenstorf erreicht den ausgezeichneten zweiten Platz im Schleuderball an den Frühlingsmeisterschaften vom 22. Mai 2015 in Trubschachen.

fruehlingsmeisterschaft trubschachen 2015

(erfolgreiches Team: v.l.n.r. Mäse, Jönu, Luc, Bläsu, Chrigu und Res)

Die erste Meisterschaftsrunde der diesjährigen Korbballsommermeisterschaft ist bereits vorbei. Der TV Utzenstorf schlug sich an seiner Heimrunde sehr passabel. Aus zwei Spielen resultierten ein Unentschieden und ein Sieg.
Das erste Spiel gegen Roggwil war sehr eng. In der zweiten Halbzeit konnten die Utzenstorfer mit 3:1 vorlegen. Weitere Chancen waren vorhanden um die Führung auszubauen. Doch es wurden alle vergeben. Gegen Ende drehten die Roggwiler nochmals auf und konnten den Spielstand leider doch noch ausgleichen. Damit gab es ein gerechtes Unentschieden.
Auch das zweite Spiel war sehr ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für die Einheimischen. Die Utzenstorfer lagen während dem ganzen Spiel gegen Melchnau mit 1-2 Treffern im Vorsprung. Diesmal reichte es, diese knappe Führung über die Zeit zu retten, auch dank der Undiszipliniertheiten der Roggwiler. Sie schwächten sich mit einem Restausschluss (rote Karte bei einem Konter) und mit einer 2-Minutenstarfen kurz vor Schluss selber.

Resultate TV Utzenstorf:
1. Runde vom 22. Mai 2015 in Utzenstorf:
19:55 TV Roggwil - TV Utzenstorf 3:3
21:10 TV Utzenstorf - TV Melchnau 6:5